Donnerstag, 27. Juni 2013

Sommergenuss - Ricottaaufstrich mit getrockneten Tomaten

Hallo zusammen!

Letztens war ich wo eingeladen und da gab es diesen super leckeren Aufstrich. Ich liebe ja Aufstriche in allen Variationen sowieso und der ist mein neuer Favorit:

Ricottaaufstrich mit getrockneten Tomaten


Urlaubsfeeling á la Adria!

Gemacht ist er auch ganz flott - was natürlich ungemein förderlich ist für seinen Favoritenstatus ;-)

Man braucht: 

Ricotta
getrocknete Tomaten in Ölmarinade
italienische Kräuter
Tomatenmark


Einfach die getrockneten Tomaten etwas klein schneiden. Mit dem Ricotta, den italienischen Kräutern (ausm Garten oder Tiefkühlvariante) und etwa einem Teelöffel Tomatenmark verrühren und GENIESSEN. 
Am besten ist er, find´ ich halt, wenn er schon ein bißerl bei Zimmertemperatur ziehen hat dürfen. Weil die Tomaten eh schon so würzig sind, kommt er auch ganz ohne Salz aus.


Habt ihr auch ein superleckeres Aufstrich-Rezept von dem ihr nicht genug kriegen könnt?

Wünsche euch noch einen schönen Wochenausklang - wir machen morgen einen tollen Ausflug, hoffe das Wetter passt, Bilder gibt´s dann demnächst!

Alles Liebe
Daniela




Kommentare:

  1. Mmmmmhhh, das wäre auch ein Rezept für unseren Haushalt;-). Sieht einfach lecker aus. Die gepunktete Serviette ist ganz nach meinem Geschmack:-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. lekkkaaaaa!
    aber sommer ist nicht wirklich ;-))
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela,

    wow, das sieht super lecker aus - muss ich unbedingt nachmachen. Die rote Serviette ist das i-Tüpfelchen - sehr schön!

    Schöne Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist! Ich freue mich riesig über einen Kommentar von dir.